Team Foto Ueber uns
Team mobile

Wir schaffen Vertrauen

b.yond wurde durch das Institute for Digital Transformation in Healthcare (idigiT) und die Wirtschaftskanzlei ARQIS als spezialisierter Beratungsdienstleister an der Schnittstelle von digitaler Ethik und Recht ins Leben gerufen. In Zeiten der sich beschleunigenden Digitalisierung entstehen unvorhergesehene Risiken, denn vieles, was technisch möglich ist, ist rechtlich noch nicht geklärt oder gesellschaftlich erstrebenswert.

Gleichzeitig eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten der Geschäftsfeldentwicklung. Daten optimieren analoge Prozesse und schaffen völlig neue digitale Wertschöpfungsketten. In diesem ambivalenten Verhältnis aus Chancen und Risiken zeigt sich eines: Digitalisierung kann nicht mehr ohne Fragen der digitalen Ethik und Verantwortung gedacht werden. b.yond vereint daher in dem Beratungsansatz digital & trusted über die Partner idigiT und ARQIS digital-ethisches Know-How mit datenschutzrechtlicher Expertise. 

idigiT, ein Spin-off der Universität Witten/Herdecke, blickt dabei auf langjährige Erfahrung mit Forschungs- und Beratungsprojekten aus den Fokusfeldern „Digital Health“ und „Digital Ethics“ zurück. Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema „Corporate Digital Responsibility“ – der Operationalisierung von digitaler Ethik im Unternehmenskontext.

ARQIS Rechtsanwälte berät in- und ausländische Unternehmen auf höchstem Niveau zu den Kernfragen des Wirtschaftsrechts. Mit Data.Law by ARQIS bietet die Kanzlei eine neuartige, innovative und ganzheitliche Art datenbezogener Rechtsberatung.

In b.yond verschmelzen die jeweiligen Kompetenzen zu einem gemeinsamen Leistungsportfolio, das die digitale Verantwortung von Unternehmen sicherstellt.

Partner

Weiteres Team

Portrait Isabel Gadea

Isabel Gadea

+49 171 4053106

Portrait Berenike Gottwald

Berenike Gottwald

+49 173 7291408

Partner

Gruppenbild Partner
Dr. Sarah J. Becker Dr. André T. Nemat Dr. Andrea Panzer-Heemeier Tobias Neufeld, LL.M.

Dr. Sarah J. Becker

Portrait Dr. Sarah J. Becker

"Der digitale Wandel hat Auswirkungen auf uns Menschen in der Art wie wir leben und arbeiten. Unternehmen können Fragen der Digitalisierung deshalb nicht mehr stellen, ohne auch die Fragen der digitalen Verantwortung zu berücksichtigen."

Zum Profil

Dr. André T. Nemat

Portrait Dr. André T. Nemat

"In einer Zeit zunehmender Vernetzung von Menschen und Maschinen in Echtzeit sowie ständig wachsender Datenmengen ist der wahre Rohstoff der digitalen Welt von morgen: Vertrauen."

Zum Profil

Dr. Andrea Panzer-Heemeier

Portrait Dr. Andrea Panzer-Heemeier

"Unternehmen dürfen nicht beim Datenschutz aufhören. Der ethische Umgang mit Daten wird künftig die Akzeptanz durch den Markt bestimmen und damit zum Wettbewerbsvorteil werden."

Zum Profil

Tobias Neufeld, LL.M.

Portrait Tobias Neufeld

"DSGVO-Compliance ist ein wichtiges Unternehmensziel. Für digital-ethische Unternehmensverantwortung ist es die Basis!"

Zum Profil

Weiteres Team

Portrait Isabel Gadea

Isabel Gadea

+49 171 4053106

Portrait Berenike Gottwald

Berenike Gottwald

+49 173 7291408

idigiT Logo

idigiT Logo